Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 11. VDSI-Forum NRW 2019
    Am Donnerstag, den 19. September 2019 wird in Wuppertal, auf dem Campus Freudenberg der Bergischen... [mehr]
  • Starkes Engagement der Sicherheitstechnik an der SommerUni
    Starkes Engagement der Sicherheitstechnik an der SommerUni Auch in diesem Jahr fand die SommerUni... [mehr]
  • Die Sicherheitstechnik beteiligte sich beim „Langen Abend“ und beim „Study-Ing 2019“
    Beim diesjährigen "Study-Ing 2019" wurde über den beiliegenden Flyer studieninteressierte Menschen... [mehr]
  • Ein volles Haus beim 13. Bergischen Qualitätsforum
    Beim 13. Zusammentreffen des Bergischen Qualitätsforums (BQF) am 14.06.2019 begegneten sich... [mehr]
  • Bier & Brezel meets Job-Talk
    Die Fachschaft Sicherheitstechnik lädt alle Studierenden sowie Interessierten herzlich zur... [mehr]
zum Archiv ->

David Ben Gurion Memorial Stipendium

Nordrhein-Westfalen will seine besonders engen Beziehungen zu Israel weiter vertiefen. Aus Anlass des 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels lobt Ministerpräsident Armin Laschet daher in Erinnerung an den Staatsgründer, David Ben Gurion, dieses Stipendium aus. Es bietet die Möglichkeit, im Rahmen eines Promotionsvorhabens in Israel zu forschen und sich wissenschaftlich weiter zu qualifizieren und will damit die deutsch-israelische Vernetzung bei anwendungsorientierter Wissenschaft und Forschung vorantreiben.

Bewerben können sich überdurchschnittlich qualifizierte Doktorandinnen und Doktoranden, die einen Promotionsabschluss an einer nordrhein-westfälischen Hochschule anstreben. Gefördert wird die Durchführung eines Forschungsvorhabens an einer israelischen Universität in den Bereichen Ingenieurwissenschaften oder Informatik. Für die Forschungsarbeit werden sehr gute englische Sprachkenntnisse erwartet.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.