Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 12. VDSI-Forum NRW
    Am 10. September 2020 findet mit dem 12. VDSI-Forum NRW die diesjährige Gemeinschaftsveranstaltung... [mehr]
  • 150. Sicherheitswissenschaftliche Kolloquium
    Am Mittwoch, den 01.07.2020, findet ab 18:00 Uhr das 150. Sicherheitswissenschaftliche... [mehr]
  • Erste virtuelle Doktorprüfung an der Fakultät Maschinenbau und Sicherheitstechnik
    Erste virtuelle Doktorprüfung an der Fakultät Maschinenbau und Sicherheitstechnik [mehr]
  • Studentische Hilfskraft (m/w/d) gesucht!
    Das Fachgebiet Methoden der Sicherheitstechnik/Unfallforschung sucht Verstärkung!Gesucht wird eine... [mehr]
  • kolloquium@home Veranstaltungen
    Die sicherheitswissenschaftlichen Kolloquien finden in Zeiten der Corona-Pandemie weiterhin... [mehr]
zum Archiv ->

Neuer Professor für Brandtechnologie und Brandschutzingenieurwesen

Die Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik begrüßt sehr herzlich den neuen Lehrstuhlinhaber Herrn Prof. Dr. Fabian Brännström (Brandtechnologie und Brandschutzingenieurwesen), der nach einer elfjährigen Tätigkeit... [mehr]

Aktuelle Informationen zu Studium und Lehre

Alle Veranstaltung finden ab dem 20.04.2020 in Form von Uni@Home statt. Hier erhalten Sie weitere Informationen. [mehr]

Zusammenstellung von FAQs zu den Thema Prüfungen und COVID-19/Corona-Virus

Das Zentrale Prüfungsamt hat auf seine Web-Seite eine Liste mit FAQs in Zusammenhang mit dem COVID-19/Corona-Virus und Prüfungsleistungen veröffentlicht, die ständig aktualisiert wird. Weiter Informationen finden Sie hier. ... [mehr]

Es werden sämtliche Vor-Ort-Prüfungstermine mit Wirkung von 17.03.2020 bis auf weiteres abgesagt.

An der Bergischen Universität Wuppertal und somit auch an der Fakultät Maschinenbau und Sicherheitstechnik werden alle Vor-Ort-Prüfungen mit der Wirkung vom 17.03.2020 an abgesagt. Es werden diese zur gegebener Zeit die... [mehr]

Neues DFG Forschungsprojekt im Schwerpunktprogramm VGIscience

Zahlreiche Katastrophen und Großschadenslagen haben in den letzten Jahren verdeutlicht, dass Social Media Daten und insbesondere Volunteered Geographic Information (VGI) eine immer wichtigere Rolle in der Katastrophenhilfe... [mehr]

Symposium: Zusammenarbeit zur digitalen Einsatzunterstützung stärken

Seit 2017 setzt die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) eine digitale Einsatzunterstützungseinheit ein: Die Expert*innen des sogenannten „Virtual Operations Support Teams“ (VOST) beobachten in Krisen und Katastrophen... [mehr]